Freizeitparks- und Achterbahnen

 

                                         Weekend of Vampires im Movie Park

 

 

Wir waren für Euch auf dem Weekend of Vampires und haben die Stars abgecheckt! Unter anderem waren Peter Facinelli, der die Rolle des Carlisle Cullen in Twilight verkörpert hat, Aaron Jay Rome, der Will in den Vampire Diaries gespielt hat, Fred Williamson, der Frost aus From Dusk till Dawn und Megan Franich- die Iris aus 30 Days of Night auf dem Event. Ebenso das Amt für magische Wesen, die lustige Lesungen über allerlei Fabelwesen gehalten haben. Also ein ganz ordentliches Rahmenprogramm. Neben Fotoshoots und Autogrammstunden, konnte man auch ein Pläuschchen mit den Stars in ganz ungezwungener Atmosphäre halten. Ebenso gab es ein Dinner mit den Stars, was allerdings extra bezahlt werden musste.
An dieser Stelle möchten wir Euch unsere persönlichen Eindrücke von den Stars wiedergeben. Peter Facinelli ist schon ein recht smarter Typ, der das allerdings auch weiß und als einziger einen persönlichen Agenten hatte. Alle anderen waren wirklich sehr, sehr offen und nett. Besonders Aaron Jay Rome und Fred Williamson mit denen wir bestimmt eine Stunde ein kleines Interview geführt haben, gaben uns z.B. Ihre Eindrücke von Deutschland wieder. So ganz überzeugt schienen sie nicht. Das Essen schmeckt halt anders im Pott als in den Staaten und ebenso das Bier.
Wobei Kuchen und Süßigkeiten bei Ihnen gut ankamen.
Da wir zu unserer Schande gestehen mußten den Film From Dusk till Dawn nicht gesehen zu haben, bekamen wir von Fred höchstpersönlich eine Inhaltsangabe und ein Autogramm dazu. Er ist ein unheimlich witziger Typ, der eine sehr direkte Art hat und keinen Schleier vor den Mund nimmt. Fürsorglich ist er obendrein auch noch, denn als er rausgefunden hatte, dass wir Hunger hatten, hat er kurzerhand etwas zu Essen aus dem Backstagelager besorgt und auch noch etwas zu trinken. Wann wird man schonmal von Stars bedient??? Wir fanden es richtig cool! Aber das steht und fällt eben auch mit den Stars selbst. Wenn man Leute wie Fred oder Aaron dabei hat, kann man sicher sein, dass es nicht langweilig wird und man mehrfach Lachkicks bei dem trockenen Humor bekommt. Aaron ist einfach nur total lieb und wirklich wirklich smart- und gutaussehend. Wir hören an dieser Stelle mal auf zu schwärmen und lassen lieber Bilder sprechen.
Peter Facinelli steht gern im Mittelpunkt und mag große Auftritte. Das lassen wir jetzt mal so im Raum stehen- das geben aber auch die Bilder wieder.
Insgesamt hatten wir megaviel Spaß und werden gern wieder ein Weekend of Horror besuchen.

Spaß bei der Pressekonferenz


Fred Williamson


Peter Facinelli




Aaron Jay Rome


Megan Franich


Bisschen Theming


Magische Wesen


Peter crashed das Bild


zauberhafte Deko




Bilder aus dem Park


 

 

 

Redaktion: Christine Stanitsas

Presse und Öffentlichkeitsarbeit  parksonline.de

Top